Besuch im Kunsthistorischen Museum…

Am 9. Februar haben wir – gemeinsam mit einer Gruppe aus Stockerau – das Kunsthistorische Museum besucht.

Otto Knell aus Stockerau hat diesen Ausflug und die kostenlose Führung  durch Fremdenführerin Barbara Synoracki für uns organisiert – die „Korneuburger Delegation“ bedankt sich sehr herzlich bei den Beiden!

Um 10 waren alle pünktlich am Bahnhof – um 11 ging’s dann schon los im KHM.  Nach einer Führung durch die Kunstkammer gab es dann am Nachmittag auch noch die Gemäldegalerie zu bestaunen – und zum Abschluss haben einige auch noch die Münzsammlung bestaunt. Um 15 Uhr ging es dann mit dem Zug nach Hause – und einige haben die Fahrt schlafend verbracht ;-). Es war ganz schön anstrengend – aber jedenfalls ein bleibendes Erlebnis für alle, die dabei waren!

Und jetzt sind endlich auch die Fotos online 😉 – auf unserem Flickr-Account!

Für Ostern – 11.4. – ist wieder ein Auflug ins KHM mit Führung geplant.

Wir werden diesmal rechtzeitig auch auf dem Blog drauf hinweisen (die Fahrt am 9.2. hat sich relativ spontan ergeben – daher jetzt nur der kurze Bericht). InteressentInnen (gerne auch Flüchtlinge, die privat untergebracht sind) können sich dann gerne melden. Auch 1-2 (weitere) Begleitpersonen wären gesucht 😉

Das Kunsthistorische Museum ist übrigens für Flüchtlinge IMMER gratis besuchbar!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s